AD VERBUM

Функционирует при финансовой поддержке
Федерального агентства по печати и массовым коммуникациям
поиск
Об институте Как получить грант Премия "Читай Россию/Read Russia"
Вход на сайт

E-mail

Пароль

Регистрация
Восстановить пароль

Über das Institut

 

Das Institut für Übersetzung ist eine Non-Profit-Organisation (NPO), die die Verbreitung der russischen Literatur auf der ganzen Welt zum Ziel hat. Seine Hauptaufgabe besteht in der Förderung von Übersetzern aus dem Russischen und von Verlagen, die russische Literatur publizieren. Zu diesem Zweck bietet das Institut für Übersetzung Finanzierungshilfen an, die Übersetzer oder Verlagshäuser für ihre belletristischen Projekte beantragen können. Die Voraussetzungen und Modalitäten einer Bewerbung finden Sie hier.

Ein Verzeichnis stellt die vom Institut für Übersetzung geförderten Bücher vor, die bereits erschienen sind.

Das Institut für Übersetzung wurde am 31. Mai 2011 gegründet. Auf dieser Seite werden seine Gründungsorganisationen vorgestellt. Zur Zeit steht an der Spitze des Instituts für Übersetzung ein Beirat, dem Übersetzer, Professoren, Hochschuldozenten und andere Fachleute auf dem Gebiet der Übersetzung angehören. Vorsitzender ist Wladimir Grigorjew, stellvertretender Leiter der Föderalen Agentur für Presse und Medien (Rospetschat).

Entsprechend seinem Programm, die Situation der Übersetzer zu verbessern, führt das Institut für Übersetzung regelmäßig Veranstaltungen durch, darunter den jährlich stattfindenden internationalen Kongress der Literaturübersetzer sowie Übersetzerseminare und wissenschaftliche Konferenzen zu unterschiedlichen Themen rund ums Übersetzen.

Das Institut für Übersetzung verleiht den Preis Read Russia. Er geht an einen Übersetzer oder eine Gruppe von Übersetzern für die beste Übertragung eines in russischer Sprache verfassten literarischen Werkes, die in den beiden Jahren vor der Preisverleihung außerhalb Russlands publiziert wurde. Der Preis wird für die Übersetzung klassischer und moderner Prosa sowie klassischer und moderner Lyrik verliehen. Auf der Seite von Read Russia können Sie Näheres über nominierte und ausgezeichnete Übersetzer und die aktuelle Ausschreibung erfahren.

Unter Kontakte finden Sie unsere Kontaktdaten und die Anfahrtswege.

Die Rubrik Partner stellt Links zu Kollegen und Partnern bereit, also zu Bibliotheken, Literaturzeitschriften und Literaturpreisen in Russland.  

Nähere Informationen zum Institut für Übersetzung sind unter Präsentation und unter Grundprinzipien unserer Arbeit zu finden.  

Июль

ПнВтСрЧтПтСбВс
123
4 5678910
11 121314151617
18 192021222324
25 262728293031

Август

ПнВтСрЧтПтСбВс
1 234567
8 91011121314
15 161718192021
22 232425262728
29 3031
© институт перевода 2012